Bundesakademie Führungsakademie
Bildung, Training und Beratung
für Menschen in sozialen, pflegerischen und bildungsorientierten
Arbeitsfeldern.

Sozialraumorientierung in der Betreuung psychisch erkrankter Menschen

Ein praxisorientiertes Seminar zu Themen ganzheitlicher Betreuung

Veranstaltungsdetails

Bei der Umsetzung von Betreuungsleistungen für Menschen mit psychischen Erkrankungen gewinnen Aspekte ganzheitlicher Unterstützungsorientierung immer mehr an Bedeutung.

 

In welchen sozialen Bezügen und in welcher Umgebung Menschen leben, hat nicht nur eine hohe Relevanz für das persönliche Wohlbefinden oder die Möglichkeiten der Lebensorganisation, sondern ist auch ganz entscheidend für die Teilhabe- und Mitwirkungsgelegenheiten jedes Einzelnen.

 

Ein gelingendes "Soziales Dazugehören" wird nicht erst seit der Beachtung inklusiver Hilfekonzepte als maßgebliche Komponente sozialpsychiatrischer Förderkonzepte angesehen.

Wie wichtig die Einbeziehung sozialer Bezugsfaktoren und eine umfassende Betrachtung von Bedarfen und Ressourcen ist, hat bereits die Entwicklung gemeindepsychiatrisch ausgerichteter Konzepte gezeigt. Für psychiatrische Hilfeplanungen stellen sie eine entscheidende Grundlage dar. Sozialräumlich fokussierten Betreuungskonzepten kommt entsprechend große Bedeutung zu.

Mit Hilfe von Fallbeispielen und kollegialer Beratung wird der Transfer in die Praxis ermöglicht.

Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick zum Thema "Sozialraum/Vernetzung". Sie verfügen über Grundlagenwissen zur sozialräumlichen Betrachtungsweise und kennen Unterstützungsmöglichkeiten in sozialpsychiatrischen Handlungsfeldern. Sie haben Klarheit bezüglich der in dem Kontext verwendeten Begriffe, z. B. Ressourcenorientierung, Empowerment, Home Treatment oder Casemanagement und können diese den gemeindepsychiatrischen Entwicklungsfragen zuordnen.

Mitarbeitende in Betreuungsangeboten für Menschen mit psychischen Erkrankungen/Behinderungen

11.05.2017-12.05.2017

60528 Frankfurt/ Main

195,00 EUR plus Übernachtung/Verpflegung

18

Wolfgang Schönberger, Dipl. Sozialarbeiter/Sozialpädagoge, Organisationsberater, Saarbrücken

Ulrich Nicklaus

Telefon: 0172 420 75 33

E-Mail: ulrich.nicklaus@ba-kd.de

Michael Rautenberg

Telefon: 030 488 37-495

E-Mail: michael.rautenberg@ba-kd.de

01.03.2017

646003